HERZLICH WILLKOMMEN !


Mag. P. Brand (Inh.)

 

 

 KUNDENZUFRIEDENHEIT

Zum Spezialgebiet: Beschwerdeanalyse:

Die Beschwerdeanalyse als Ergänzung ...  

 

Die Beschwerdeanalyse eignet sich als ergänzende Methode, um kundenrelevante Ereignisse zu bestimmen. Im Rahmen der Beschwerdeanalyse werden Kundenbeschwerden systematisch ausgewertet, um Hinweise auf verbesserungswürdige Leistungen zu erhalten  und so entsprechende Maßnahmen zur Qualitätssicherung ableiten zu können.

                                                                                        

Da sich nur ein geringer Teil der unzufriedenen Kunden auch tatsächlich beschwert ist diese Form der Analyse allerdings nicht für eine umfassende Qualitäts- bzw. Zufriedenheitskontrolle geeignet, sondern bietet sich als Ergänzung zum Zufriedenheitscontrolling und zum Beziehungsmanagement an.

 


 

© SMILE, 2004 All Rights Reserved

 

 

Top-Themen
Kundenzufriedenheit
Mitarbeiterzufriedenheit
Gesundheitsförderung
OE/PE
Retention-Consulting

 

 

 

 

ZURÜCK ZU:

KUNDENZUFRIEDENHEIT